07.06.

2018

Engineering-Forum am 07.06.2018

Über- und Hyperschall Aerodynamik

Über- und Hyperschall Aerodynamik

London – New York in unter zwei Stunden; oder die Reise zu fernen Planeten wie Mars oder Venus. Für beide Anwendungen ist ein grundlegendes Verständnis der Aerodynamik im Allgemeinen, und der Überschall-Aerodynamik im Speziellen nötig. Verhält sich ein Flugzeug anders wenn es in den Überschall vordringt? Wie beeinflussen Sandstürme auf dem Mars die Landung einer Weltraumkapsel auf dem roten Planten? Und was ist überhaupt »Hyper«-schall? Solche und ähnliche Fragestellungen werden am DLR-Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik in Köln untersucht. Der  Vortrag gibt einen Überblick über die Einrichtung und einen  Einblick in laufende Forschungsthemen.

Referent:

Dr.-Ing. Andreas Flock, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Köln-Porz

Ort: DGB-Haus (Erdgeschoss), Hans-Böckler-Platz 1, 50672 Köln

Parken am günstigsten in den Straßen „Venloer Wall“ oder „Ludolf-Camphausen-Straße“.

Zeit: Donnerstag, 07.06.2018 um 17:00 Uhr (bis ca. 19 Uhr)

Die Veranstaltung ist offen für Mitglieder und Nicht-Mitglieder der IG Metall. Bitte melde dich vorher mit einer kurzen Mail bei monika.ruzic(at)igmetall(dot)de an.

Aktuelle Kampagnen