13.06.

2019

Engineering-Forum

KI und Personalmanagement

Auch im Personalmanagement soll "Künstliche Intelligenz“ Einzug halten. Letztlich verbirgt sich hinter dem Schlagwort: Betroffene – wie Bewerber/innen und Beschäftigte – werden möglicherweise einer datenbasierten, automatisieren oder halbautomatisierten Bewertung unterzogen. Wie funktionieren diese Systeme prinzipiell? Wie lauten die Versprechen der Softwareanbieter und halten sie einer kritischen Begutachtung stand? Welche Fragen stellen sich entsprechend für betriebliche Mitbestimmung und Gewerkschaften?

Referent: Lorenz Matzat, AlgorithmWatch

Journalist und Softwareunternehmer, Mitbegründer AlgorithmWatch

Ort: DGB-Haus (Erdgeschoss), Hans-Böckler-Platz 1, 50672 Köln

Parken am günstigsten in den Straßen „Venloer Wall“ oder „Ludolf-Camphausen-Straße“.

Zeit: Donnerstag, 13.06. 2019 um 17:00 Uhr (bis ca. 19 Uhr)

Die Veranstaltung ist offen für Mitglieder und Nicht-Mitglieder der IG Metall. Bitte melde dich vorher mit einer kurzen Mail bei monika.ruzic(at)igmetall(dot)de an.

Aktuelle Kampagnen