ERA-Arbeitskreis

Im ERA-Arbeitskreis finden sich Betriebsräte zusammen, um die Umsetzungsprobleme und Lücken in den aktuellenTarifverträgen aufzuarbeiten und daraus betriebliche Regelungsmöglichkeiten sowie zukünftige tarifliche Regelungsbedarfe abzuleiten. Dieser Arbeitskreis ist nur für Betriebe gedacht, in denen die Tarifverträge der Metall- und Elektroindustrie Anwendung finden. Außerdem sollten die Betriebsräte die Entgelttarifverträge bereits kennen. Der Arbeitskreis findet alle zwei Monate statt.

Ansprechpartnerin bei der IG Metall Köln-Leverkusen: Kerstin Klein